Get Adobe Flash player

Erweiterte Information zur LPG Endermologie Behandlung

Häufig gestellten Fragen

Ist die Behandlung wirklich wirksam? Ist das wissenschaftlich erwiesen?

LPG-Techniken werden bereits seit vielen Jahren in der plastischen Chirurgie, in der Hautmedizin, von Ärzten, in der Heilgymnastik, von anerkannten Instituten und von Spa-Zentren in aller Welt erfolgreich eingesetzt. Ihre Wirksamkeit wurde in über 128 wissenschaftlichen und klinischen Studien, sowie verschiedenen Publikationen nachgewiesen. Die wichtigste Studie, die von Professor Lafontan am Institut INSERM in Toulouse geleitet wurde, weist nach, dass die motorisierte Knet-ROLL-Massage mit dem CELLU M6 der neuesten Generation die Lipolyse aktiviert und die Fettabbauprozesse um 50% gesteigert werden. Dies geschieht durch die Stimulierung der Adipozyten über die Beta-Rezeptoren, die für den Abbau der Fettzellen zuständig sind.

Gibt es medizinische Gegenanzeigen?

Ganz allgemein darf die LIPOMASSAGE nicht bei schweren, evolutiven Krankheiten, bei schweren Durchblutungsstörungen, Venenentzündungen oder während einer Schwangerschaft verwendet werden. Im Zweifelsfall holen Sie sich den Rat Ihres Praktikers oder Ihres Arztes ein.

Wie lange dauert es, bis man die Ergebnisse sieht?

Schon nach der ersten Behandlung spüren Sie erste Ergebnisse: Die behandelten Zonen sind weniger dicht und kompakt, Gewebestaus haben sich aufgelöst. Ihre Haut ist glatter, zarter. Nach ca. 6 Behandlungen intensivieren sich diese Ergebnisse: Ihre Orangenhaut ist geglättet, Ihre Figur neu geformt und straffer!

Tut das weh?

Eine gute LIPOMASSAGE ist intensiv aber darf niemals weh tun! Im Gegenteil, während und nach der Behandlung erleben Sie ein intensives Wohlgefühl! Ist die Behandlung schmerzhaft, muss die Einstellung korrigiert werden. Sprechen Sie einfach mit Ihrem Praktiker darüber.

Was ist ENDERMOWEAR?

Der ENDERMOWEAR von LPG ist ein spezieller Behandlungsanzug für die LIPOMASSAGE. Er wird nur von einer Person getragen und garantiert so die perfekte Hygiene. Dank der blickdichten Bereiche bleibt Ihre Intimsphäre während der Behandlung gewahrt. Die einzigartige Zusammensetzung des ENDERMOWEAR gewährleistet einen exzellenten Zugriff auf die Hautfalte, die Wirkung der LIPOMASSAGE wird dadurch gesteigert.

Muss ich zusätzlich zu meinen LIPOMASSAGE-Sitzungen eine Diät machen?

Das hängt ganz von Ihrem Gewicht und von Ihrem Beauty-Zielen ab! Durch Schlankheitsdiäten jeder Art können Sie abnehmen, aber nur selten dort, wo Sie abnehmen wollen! Zudem lässt sich eine Cellulite im Allgemeinen nicht durch eine Diät bekämpfen, selbst die strengste Diät richtet nichts gegen sie aus! Die LIPOMASSAGE wird gezielt auf diese Zonen resistenter Fettzellen angewendet. Ideal ist daher eine Kombination Ihres LIPOMASSAGE-Programms mit einer vielfältigen und ausgewogenen Ernährung und regelmäßiger Bewegung (zum Beispiel 30 Minuten Gehen pro Tag).

Was geschieht mit dem abgebauten Fett?

Zunächst werden Zucker und Fette in den Adipozyten im Fettgewebe angelagert. Bei der LIPOMASSAGE-Behandlung stimulieren die LPG-Rollen die Lipolyse und aktivieren dadurch die Freisetzung der Fette. Diese werden in „Kraftstoff“ umgewandelt, die Energiequelle für die Muskeln.

Warum ist es ratsam, sich nach einer LIPOMASSAGE zu bewegen?

Ganz einfach: Um die Wirkung der LIPOMASSAGE zu optimieren, sollten die während der Behandlung freigesetzten Fette durch Sport oder einen zügigen Spaziergang verbrannt werden!

Sind die Ergebnisse wirklich dauerhaft?

Die Dauerhaftigkeit der Ergebnisse hängt mit Ihrem Lebensstyl zusammen. Jedoch ist es durchaus möglich, die Ergebnisse eines Intensivprogramms anschliessend mit einer Anwendung pro Monat zu erhalten.


Copyright © 2014. TRINADA Bt. All Rights Reserved.